Steuerberater für Heilberufe


Der Verein

Wir sind ein Netzwerk von Steuerberatern, die sich regelmäßig zu gemeinsamen Fortbildungsveranstaltungen an wechselnden Orten treffen. Hier steht uns eine Vielzahl von hochqualifizierten Referenten zur Verfügung, die auch bei komplexen Problemen für unsere Mandanten da sind. Bei den Fortbildungen geht es uns nicht nur um steuerliche und betriebswirtschaftliche, sondern auch um heilberuflich spezifische Themen wie Abrechnungen, Mitarbeiterführung, Marketing, Unternehmensstrategien etc.

Mehr erfahren ...

Die Mitglieder


Holger Brockmann

Holger Brockmann

Kanzlei Dick­haut, Jür­gen­sen & Partner
Norderstedt

Mehr erfahren ...

Josef Carduck

Josef Carduck

Kanzlei Josef Carduck
Köln

Mehr erfahren ...

Detlef Glißmeier

Detlef Glißmeier

Kanzlei Detlef Glißmeier
Ravensburg

Mehr erfahren ...

Iris Heyder

Iris Heyder

Kanzlei Heyder
München

Mehr erfahren ...

Agamar Kühnel

Kanzlei Agamar Kühnel Stbesg.mbH
München

Mehr erfahren ...

Max Kühnel

Max Kühnel

Kanzlei Agamar Kühnel Stbesg.mbH
München

Mehr erfahren ...

'Rita Moraw

Rita Moraw

Kanzlei Moraw & Partner
Buseck

Mehr erfahren ...

Florian Noll

Noll & Voss
Hamburg

Mehr erfahren ...

Siegfried Noll

Noll + Grauer Steuerberater PartGmbB
Eningen

Mehr erfahren ...

Dirk Peters

Dirk Peters

Peters - Schoenlein - Peters | Partnerschaft mbB Steuer- und Anwaltskanzlei, Hannover

Mehr erfahren ...

Detlef Rohwer

Kanzlei Rohwer und Gut
Lübeck

Mehr erfahren ...

Michael Stiens

RTS Revision und Treuhand Berlin GmbH
Berlin

Mehr erfahren ...

Klaus Tegethoff

Klaus Tegethoff

Kanzlei Klaus Tegethoff
Lippstadt

Mehr erfahren ...

Dagmar Voss

Noll & Voss
Hamburg

Mehr erfahren ...

Rita Weiske

Rita Weiske

Kanzlei Rita Weiske
Köln

Mehr erfahren ...

Andrea Wilden

Andrea Wilden

Stb Andrea Wilden
Aachen

Mehr erfahren ...

Annemarie Wilden-Robens

Kanzlei Wilden-Robens & Robens
Aachen

Mehr erfahren ...

Die Veranstaltungen


28. April bis 01. Mai 2021
Heidelberg

"Aktuelles zur Umsatzsteuer (z.B. IGEL-Leistungen im Fokus der USt, Vorlage an EuGH zu Medizinischer Telefonberatung etc.)"

Referent: Herr Dipl. Finanzökonom Enrico Karl Heim


"Aktuelles zur Einkommensteuerveranlagung ( z.B. Aktuelles zur Abfärbetheorie, Kassenführung auch für Heilberufe - eine Baustelle)"

Referent: Herr Dipl.Finw.(FH) Dennis Naumann, Steuerberater und Rechtsanwalt

30. September bis 03. Oktober 2020
Dresden

"TSVG", "Aktuelles aus dem Zulassungsrecht", "MVZ als Wiederholungs- und Vertiefungsthema mit aktueller Rechtsprechung"

Referent: Herr Dr. Lars Lindenau, Rechtsanwalt f. Medizinrecht


"Das Arztmandat im Ertragssteuerrecht" und "Alle Aspekte bei der Unternehmensnachfolge, insbesondere bei Heilberuflern"

Referent: Herr Dipl.-Finw. Alfred P. Röhrig, Steuerberater

Gäste sind jederzeit herzlich willkommen. Wir bitten um rechtzeitige Kontaktaufnahme.

Die Steuer-News


Das ändert sich in 2021 im Gesundheitswesen
Corona hat in 2020 in fast allen Bereichen des Gesundheitswesens...

MEHR LESEN ...
Versorgungsverbesserungsgesetz: Mehr Personal für Altenpflege und Geburtshilfe
20.000 zusätzliche Stellen in der Altenpflege sowie neue Stellen...

MEHR LESEN ...
Steuerliche Änderungen im Gesundheitswesen
Pflegepauschbeträge werden ausgeweitetWer einen hilfebedürftigen...

MEHR LESEN ...
Unfallversicherung: Übergangsregelungen zur Hygienepauschale und zur Videosprechstunde
Die Hygienepauschale in Höhe von 4 EUR pro Behandlungstag erhalten...

MEHR LESEN ...
Vergütungsmodell: Elektronischer Arztbrief
Ärzte und Psychotherapeuten können schon länger elektronische...

MEHR LESEN ...
Auswirkungen der Aufklärungspflichten auf die Krankenhausvergütung
Patienten sind schon aus Haftungsgründen über Chancen und Risiken...

MEHR LESEN ...
Bundesgerichtshof - Hohe Rückzahlungen für Privatversicherte
Private Krankenversicherungen bieten viele erfreuliche Dienste....

MEHR LESEN ...
Krankschreibung künftig per Videosprechstunde
Anstelle eines Arztbesuchs ist es auch möglich, dass sich Patienten...

MEHR LESEN ...
Corona-Beihilfen für Beschäftigte bis zum 30. Juni 2021 verlängert
Arbeitgeber konnten ihren Arbeitnehmern in der Zeit vom 1. März 2020...

MEHR LESEN ...